Herzlichen Glückwunsch

 

Beim diesjährigen Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" in Eberswalde stellten sich auch Schüler der Musikschule Eisenhüttenstadt der Jury vor.

In der Kategorie Streicherensemble spielte das Streichquartett Alexa Thiel (1.Violine), Felicitas Schelzke (2.Violine), Hannes Hugo Lehmann (Viola), Ulrike Krüger (Violoncello). Das Ensemble erhielt einen 1.Preis (SEHR GUT;  22Punkte)

 

Auch die Pianisten verschiedener Altersgruppen (AG) spielten im schönen Ambiente der Märchenvilla. 

   

Erik Schulz (AG 1B), 1.Preis (HERVORRAGEND; 23 Punkte)        Ines Katharina Lotzmanov (AG 1B) 1. Preis (SEHR GUT; 21 Punkte)                                                                                                     Mouna Schneider (AG 1B) 2.Preis (GUT; 20 Punkte)                                                               

   

Tony Gottschlag (AG II) 2.Preis (GUT; 19 Punkte)                  Darius Zibulski (AG III) 2.Preis (GUT; 18 Punkte)

Johanna Schulze ( AG III) 2.Preis (GUT; 19 Punkte)

Wir gratulieren des Schülern und danken den Eltern für Ihre Unterstützung.

Unser Dank gilt auch den beteiligten Pädagogen der Musikschule.

 

Das war das Schuljahr 2015/16

Die Höhepunkte des vergangenen Schuljahres möchten wir Ihnen hier in Bildern vorstellen: z.B. das Weihnachtskonzert 2015, das Schuljahresabschlusskonzert und die Aufführung der "Regentrude" mit der Goethe-Grundschule

Die Erziehung zur Musik ist von höchster Wichtigkeit,
weil Rhythmus und Harmonie machtvoll in das Innerste der Seele dringen.

Platon